KI-basierte Instandhaltung von Windenergieanlagen

KI-basierte Instandhaltung von Windenergieanlagen

Windanlagen sind zentraler Bestandteil der Energiewende. Die Instandhaltung der Rotorblätter ist ein sehr aufwändiger Bestandteil beim Betrieb der immer größeren Anlagen. Moderne Inspektionsverfahren wie der Einsatz von KI-gestützter Thermografie können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten diese Aufwände zu reduzieren. Gleichzeitig gilt es höchste Sicherheitsstandards zu erfüllen und dies in der Regulatorik abzubilden. Panel-Diskussion: Welche Sicherheitsstandards müssen moderne Inspektionsverfahren abbilden und wie muss die Regulatorik angepasst werden, um sie zu ermöglichen?

Datum & Uhrzeit
Donnerstag, 19. September 2024
14:00 18:00 (Europe/Berlin)

Zum Kalender hinzufügen

Standort

Online

--Online--
--Online--

Wegbeschreibung

Teilen

Finden Sie heraus, was über diese Veranstaltung gesagt wird und beteiligen Sie sich am Gespräch.